Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Krankheiten » Milben und andere Parasiten




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme mit Luftsackmilben
 Beitrag Verfasst: 24.07.2006, 09:44 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006, 08:43
Beiträge: 183
Wohnort: Neuwied
Voriges Jahr hatten wir einen Vogel der offensichtlich Luftsackmilbensymptome zeigte. Wir haben das tier mehrmals mit Ivomek behandelt und damit auch eine Besserung erziehlt. Was habr Ihr für Erfahrungen mit solchen Parasiten gemacht?


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 20.07.2008, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008, 16:14
Beiträge: 105
Wohnort: Augsburg
meine hatten noch keine!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 29.07.2008, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 16:54
Beiträge: 40
Wohnort: Dresden
Was sind denn Luftsackmilben? :shock: Das hab ich ja noch NIE gehört!

_________________
MFG


~In Gedenken an meinen geliebten Mütze ~ Du fehlst mir so sehr~


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 03.08.2008, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008, 16:14
Beiträge: 105
Wohnort: Augsburg
Steht bei Krankheiten


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 06.03.2009, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2009, 17:07
Beiträge: 14
Wohnort: 85419 Mauern
Mütze hat geschrieben:
Was sind denn Luftsackmilben? :shock: Das hab ich ja noch NIE gehört!


Hallo Mütze,

Luftsackmilben ist eine Erkrankung der Atemorgane (Luftröhre später Lunge).
Symptome: Atmungsstörungen, Atmen mit geöffnetem Schnabel, Husten, Würgen usw.
Auf andere Vögel werden diese übertragen durch Schnäbeln, gegenseitige Fütterung, Fütterung der Jungen und Putzen des Schnabels an den Sitzstangen.

LG Heidrun


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 07.03.2009, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008, 16:14
Beiträge: 105
Wohnort: Augsburg
Hmm vlt hatte das mein Batzi.

_________________
Wer einene Rechtschreibfehler findet,der soll ihn melden!!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Luftsackmilben
 Beitrag Verfasst: 04.03.2014, 13:31 
Offline

Registriert: 04.03.2014, 13:19
Beiträge: 5
Wohnort: Riesbürg
also meine Dame (Maja) gibt immer so einen komischen aber auch iwie lustigen Singlaut von sich es hört sich sehr lustig an und man kann ihn schwer erklären. Auf jeden Fall immer wenn ich in mein zimmer komme begrüßt sie mich damit. Doch vor ein paar Monaten hat sie wie einen heißeren Husten von sich gegeben als ob sie halsschmerzen habe oder nicht mehr singen könne. ich habe daraufhin im Internet so lange recherchiert bis ich eine Seite gefunden habe wo diese Parasiten mit den gleichen symptomen beschrieben werden. also habe ich mit meinen eltern gesprochen und durfte zum Tierarzt der hat mir ein kleines fläschen mitgegeben das ich in ihren Nacken träufelte und es bald wirkung zeigte.
das wars jetzt mit meinem Roman :lol: :P


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Krankheiten » Milben und andere Parasiten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de