Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Krankheiten » Gefieder und Krallen




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kahle Stellen im Gefieder
 Beitrag Verfasst: 02.08.2015, 16:44 
Offline

Registriert: 02.08.2015, 16:36
Beiträge: 1
Hallo,

ein Bekannter hat 5 Kanarien, die momentan sehr viele Federn verlieren. Für mich sieht es nicht wie eine normale Mauser aus, da die Vögel teilweise kahle Stellen bekommen haben. Einer ist kahl am Hals, zwei andere sind an den Schultern kahl geworden, und einer bekommt jetzt auf dem Bauch eine kahle Stelle. Was kann das sein?

Die Kanaris leben in einer Voliere und bekommen Vitakraft Kanari-Futter sowie täglich Salat und Apfel. Grit und Sand stehen zur Verfügung. Einmal wöchentlich gibt es Vitamin A ins Trinkwasser sowie manchmal Korvimin. Wie die Trinkwasserqualität ist, weiß ich nicht, da es über eine Wasserenthärtungsanlage läuft, die ggf. defekt ist.

Es sind 2 Weibchen und 3 Hähne. Ein Hahn ist vor ca. 3 Monaten neu dazugekommen und ist auf Streit gebürstet. Aber er ist derjenige, der an den Schultern am kahlsten ist.

Ich habe mir die kahlen Stellen angeschaut, die Haut sieht gut aus, und an den Schultern kommen frische Kiele durch die Haut. Beim Kanari mit dem kahlen Hals wächst nichts nach.

Liebe Grüße


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Krankheiten » Gefieder und Krallen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de